Kreisvolkshochschule Landau mit neuem Programm

Die Kreisvolkshochschule teilt mit, dass das neue Programmheft in der Kreisverwaltung, in Verbandsgemeindeverwaltungen, Banken, Sparkassen sowie Buchhandlungen und anderen öffentlichen Orten kostenlos erhältlich ist.
Und hier auf pfalzmeister.de s.u.

Kreisbeigeordneter Bernd E. Lauerbach fordert zur Beteiligung an diesem Bildungsangebot in der Nähe auf: „Fachwissen, hohe Motivation, individuelle Kreativität und soziale Kompetenzen sind wichtige Eigenschaften, die zum persönlichen Erfolg notwendig sind. Möglichkeiten dieses Rüstzeug zu erlernen, bietet Ihnen unsere Volkshochschule.“ So wurde, sozusagen als Entscheidungshilfe, eine breite Angebotspalette von über 600 Möglichkeiten erstellt, die auf 96 Seiten von Abnehmen bis Zuschneiden über 200 Stichwörter bietet.

Das Programmheft ist gegliedert in die Bereiche Gesellschaft – Beruf – Sprachen – Gesundheit – Kultur und Spezial. Das neue Semester beginnt nach den Weihnachtsferien und erstreckt sich bis zu den Sommerferien. Einschreibungen nehmen alle Volkshochschulen ab sofort entgegen.

Informationen sind erhältlich in der Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule in der Kreisverwaltung in Landau, Telefon 06341/940-122, oder per E-Mail: vhs@suedliche-weinstrasse.de, und in den Geschäftsstellen der Verbandsgemeinde-Volkshochschulen. Das Programm kann auch im Internet abgerufen werden unter der Homepage der Kreisverwaltung www.suedliche-weinstrasse.de

Das VHS-Landau-Programm 2012:
(per Mausklick vergößern – mit der Escape-Taste schließen)

-


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte geben Sie die korrekte Zahl ein * * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.