Schwerer Unfall auf der B272

Wegen eines schweren Unfalls mit zwei PKW, einem Motorrad und einem Transporter war die B272 zwischen Schwegenheim und Hochstadt am Freitag, dem 9. August, ab ca. 14:15 Uhr eine ganze Weile gesperrt.

Es ist davon auszugehen, dass hohe Geschwindigkeit und möglicherweise ein Überholmanöver zu dem Unfall geführt haben.

Der Hund befand sich in dem silbernen PKW. Von diesem Auto schnitt die Feuerwehr das Dach ab, um den/die Insassen schonend zu bergen.


Ersten Ermittlungen zufolge, sei ein 84-jähriger Autofahrer, aus Landau kommend, beim Überholvorgang in Gegenverkehr geraten und ist mit einem Motorrad, einem PKW und einem Kleintransporter kollidiert. Der Unfallverursacher, sowie der Motorradfahrer und seine Sozia sind dabei schwer verletzt worden.

-


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte geben Sie die korrekte Zahl ein * * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.