Südpfalz-Woche auf der Bundesgartenschau

Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau präsentieren sich.

Die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau organisieren von Montag, 29. August 2011, bis zum Sonntag, 4. September 2011, eine gemeinsame Südpfalz-Präsentation auf der Rheinland-Pfalz-Bühne bei der Bundesgartenschau in Koblenz. Mit tänzerischen, musikalischen und schauspielerischen Darbietungen stellt sich die Südpfalz im Laufe dieser Südpfalz-Woche als lebens- und liebenswerte Ferien- und Wirtschaftsregion dar. Insgesamt werden rund 40 Gruppen mit knapp 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Bühne auftreten. Die Moderation übernehmen Birgit Hörnchen und Frank Ackermann.

Südpfalz-Woche auf der Bundesgartenschau

Südpfalz-Woche auf der Bundesgartenschau

An den ersten beiden Tagen (29. und 30. August 2011) präsentiert sich der Landkreis Germersheim.
⇓ Weiter lesen

Mittwochs gehört die Bühne der Stadt Landau.
⇓ Weiter lesen

Der Landkreis Südliche Weinstraße gestaltet am Donnerstag und Freitag (1. und 2. September 2011) das Bühnenprogramm.
⇓ Weiter lesen

Eine gemeinsame Präsentation der Südpfalz findet am Samstag und Sonntag (3. September und 4. September 2011) statt.
⇓ Weiter lesen

Während der Südpfalz-Woche gibt es ist auf dem Festungsgelände neben der Rheinland-Pfalz-Bühne einen Weinprobierstand mit Weinköstlichkeiten aus der Region und einen touristischen Informationsstand organisiert. Mit Angeboten und Tipps zur naturnahen Erholung wie Wandern und Radwandern, Informationen zu Freizeit- und Ausflugszielen sowie Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten möchten die beiden Landkreise und die Stadt Lust auf die Südpfalz machen.

-


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte geben Sie die korrekte Zahl ein * * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.