Verbandspokal Südwest: TB Jahn Zeiskam – Wormatia Worms

TB Jahn Zeiskam – Wormatia Worms 1:2 (0:1)

Regionalligist zittert sich ins Viertelfinale

Fußball-Regionalligist VfR Wormatia Worms tat sich schwer in der Pfalz / 2:1-Pokalsieg beim Verbandsligisten TB Jahn Zeiskam

KFZ-Sachverständigenbüro Kuntz - Tel: 0178-24 44 44 7

„Nor alla, Haubdsach’ gewunne!“ Der Großteil der Wormatia-Anhänger unter den 650 Zuschauern in Zeiskam machte sich wohl mit diesem Gedanken nach dem mühsamen 2:1-Erfolg ihrer Farben in der Achtelfinal-Partie des Verbandspokals beim Verbandsligisten TB Jahn Zeiskam wieder auf in die Nibelungenstadt. Aber Regionalligist VfR Wormatia Worms schaffte – wenn auch etwas glücklich – den Einzug in die nächste Pokalrunde.

Und das kam so:

Weil Zeiskam den zwei Klassen höher spielenden Gast zunächst kommen ließ, hatte Wormatia mehr Ballbesitz, der vorwiegend zu Angriffen über die Außenpositionen genutzt wurde. Einer davon führte zum Wormser Führungstreffer. Christian Henel stand nach einer Linksflanke von Tim Bauer goldrichtig und drückte aus kurzer Distanz mit der Brust ein (22.). Alles gelaufen für den Favoriten? Ganz im Gegenteil! Der Pfälzer Felix Zaucker ließ Marco Stark kurz nach dem Wechsel stehen – und netzte eiskalt zum 1:1 ein (54.).

Die neuen Trikots des 1.FC KaiserslauternExklusiv in Bellheim erhältlich bei Sport Behr

1. FCK Heimtrikot
„Tradition“
1. FCK Auswärtstrikot
„Leidenschaft“
1. FCK Ausweichtrikot
„Respekt“
Größe XXS – S 54,95 €
Größe: M – XXL 69,95 €

Ein Fauxpas, den der Wormatia-Innenverteidiger aber nicht lange auf sich sitzen ließ. Fast im Gegenzug hämmerte Stark den Frust über das verlorene Laufduell gegen Zaucker aus dem Fuß. Sein technisch anspruchsvoller Knaller aus gut 20 Metern landete zum 2:1 im linken Winkel des Zeiskamer Gehäuses (56.).

Danach hatten die Gastgeber noch mehrere gute Chancen, um den erneuten Ausgleich zu erzielen. Doch Wormatia zitterte sich mit Glück und Geschick über die Zeit.

Bilder vom Spiel:

-


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte geben Sie die korrekte Zahl ein * * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.